Mein Trainingstagebuch

Hier könnt ihr auf den verschiedenen Social-Media – Kanälen meine aktuellen Aktivitäten und Trainings verfolgen. Gerade auf Instagram gibt´s auch oft eine Kurzfassung, wie das Training aktuell so läuft und wie es mir aktuell so mit meinen Monstern im Kopf geht.

Manchmal laufe ich nach Lust und Laune, doch mit Hilfe von verschiedenen Online- Trainingsplänen bereite ich mich in der Regel auf einen geplanten Halbmarathon vor.
Durch diese strukturierten Trainingseinheiten konnte ich mich jedes Mal verbessern und auch meine Monster im Kopf halten sich (meistens) an die Vorgaben, damit ich mich weder unter- noch überfordere. Auch die Aufzeichnungen über meinen Trainingscomputer unterstützen mich dabei, die richtige Intensität im Training zu finden und gegebenenfalls mehr Pausen einzulegen, um nicht ins Übertraining zu geraten.