Laufbericht

Der bayrische Bäderlauf 2019

ein 21,1km langer Landschaftslauf von Bad Aibling nach Bad Feilnbach

Vorgeschichte

Kurz nach dem Berliner Halbmarathon sprach mich P. aus unserer neu entstandenen Laufcrew* auf den bayrischen Bäderlauf an und schwärmte mir von der unbeschreiblich schönen Landschaft vor.
Ich liebe das oberbayrische Alpenvorland und so zögerte ich nur kurz, um mich dann Anfang Mai verbindlich für diese Laufveranstaltung zu registrieren.

Erst später realisierte ich, dass dieser Halbmarathon etwas ganz anderes sein wird, was ich bisher von Städtemarathons gewohnt war. Besonderen Respekt hatte ich von den angekündigten Höhenmetern, die während des Laufes überwunden werden mussten. Nach der Online-Anmeldung rückte für mich diese Veranstaltung erstmal in den Hintergrund, da damals für mich noch der Halbmarathon in Fürth im Juni anstand und das Training für den Bäderlauf erst danach startete.

*Die Geschichte zur Laufcrew findet ihr hier

Vorbereitungen

auf der Suche nach einem Trainingsplan

Weiterlesen »Der bayrische Bäderlauf 2019

Hitzeschlacht: Metropolmarathon in Fürth

Ein Halbmarathon zwischen Aufgeben und Durchbeissen

Letzten Sonntag fand zum 13. Mal der Metropolmarathon in Fürth / Mittelfranken statt, für den ich mich schon seit Monaten angemeldet und vorbereitet hatte.

Diese Laufveranstaltung werde ich so schnell nicht vergessen, denn für mich war es der bisher härteste Halbmarathon, an dem ich teilgenommen habe – ein Kampf, der mich vor allem mental, so an meine Grenzen gebracht hat, so dass ich noch heute, 2 Tage später, die Auswirkungen spüre und auch mein Körper immer noch nach Erholung ruft.

Weiterlesen »Hitzeschlacht: Metropolmarathon in Fürth

Applaus für meinen Hasen

Ein Gastbeitrag von @roswitharennt

Endlich MEIN Kommentar zum Halbmarathon Berlin 2019

Sonntag 7. April 
Der Weckton vom Smartphone weckte mich sanft um 5 Uhr.
Da ich morgens total wach bin, im Gegensatz zu meiner Tochter, machte ich mich im Bad ganz in Ruhe „Halbmarathon“ bereit.

Meine Laufklamotten
Weiterlesen »Applaus für meinen Hasen

Vollmond-Lauf am Happurger Stausee (ein Bericht)

Am Donnerstag, den 21.03.2019 fand zum 2. Mal
der Vollmond-Lauf rund um den Happurger Stausee statt.

Vollmond über dem Stausee

Als Organisator dieser tollen Veranstaltung zeigt sich die Laufgruppe Högenbachtal auch diesmal als sympathischer Gastgeber für ungefähr 60 Läufer, Walker und ein paar Hunde, die sich auf mindestens eine Runde um den Happurger Stausee begeben wollen.

Weiterlesen »Vollmond-Lauf am Happurger Stausee (ein Bericht)